Ihr Immobilienprofi

  • ZUVERLÄSSIG
  • EHRLICH
  • FAIR
Foto
Portrait

Maklerkosten/Werbungskosten bei den Vermietungseinkünften

Maklerkosten, die beim Verkauf eines Hauses anfallen, sind als Werbungskosten bei

den Einkünften aus der Vermietung eines anderen Objekts abzugsfähig, wenn der

Verkaufserlös für die Finanzierung des anderen Objekts eingesetzt wird. Voraussetzung

ist, dass diese Verwendung von vorneherein beabsichtigt war und diese Absicht vor

Verkauf des Grundstücks festgelegt war.

Das Finanzgericht Münster hat in seinem Urteil vom 22.5.2013 die Maklergebühr als

eine besondere Form von Finanzierungskosten betrachtet, weil der Verkaufserlös zur

Finanzierung des anderen Objekts eingesetzt wurde.

Quelle:
Online-Redaktion:
IVD Bundesverband, Littenstraße 10, 10179 Berlin
Redaktion: H.-J. Beck, C. Hegenbarth, S. Jensch, N. Werner
E-Mail: Bitte JavaScript aktivieren., Homepage: http://www.ivd.net, Marketing: IVD Service GmbH.